Logo Berge Aufwärtstrend: Wir möchten der Dorfentwicklung eine positive Richtung geben, Ressourcen schonen und Überschuldung verhindern - um künftigen Generationen eine lebenswerte Heimat zu hinterlassen.   Logo Blaetter Das Naturerlebnis steht im Vordergrund: Wir setzen uns für einen sanften Tourismus ein, der nicht zulasten der Natur und der Bürgerinnen und Bürger geht. Dazu gehört auch ein funktionierender öffentlicher Nahverkehr.
 Logo Sonne Offene Kommunikation, Dialog, Transparenz und ein konstruktives Miteinander: das wünschen wir uns für die Arbeit im Gemeinderat und für die Dorfentwicklung allgemein.   Logo Herz Ein Herz für Feldberg: Wir stehen für einen sorgfältigen Umgang mit Bürgeranliegen und der Umwelt, ein offenes Miteinander und die Förderung junger Familien. Wir freuen uns über Ihr Häkchen am 9. Juni!
 Logo Blatt Flora, Fauna, Natur, Umwelt: Der Klimawandel stellt uns vor große Veränderungen und Herausforderungen. Wir setzen uns daher für einen sorgsamen Umgang mit Natur und Landschaft ein.   Logo Wasser Haslach, Feldsee, Wasserfall und die Trinkwasserversorgung: Wasser ist unser kostbarstes Gut. Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Umgang mit der lebenswichtigen Ressource ein.
 Logo Baeume Der (Schwarz)Wald bietet einen wertvollen Lebensraum für Menschen und Tiere, den es auch für kommende Generationen zu erhalten gilt.  Logo Felder Vor allem in den immer wärmer werdenden Sommern brauchen wir Wasser, um Tiere, Menschen, Natur und Landwirtschaft am Leben zu erhalten

 

Solide Finanzen für eine florierende Zukunft

  • Aufstellen und Fortschreiben eines mittelfristigen Maßnahmen- und Investitionsplans
  • Fördertöpfe des Landes, des Bundes und der EU nutzen
  • Feldberg 2030 angehen

L(i)ebenswerte Gemeinde

  • Tägliche Ärgernisse beseitigen
  • Technische Infrastruktur voranbringen
  • Natur und Landschaft verträglich nutzen und erhalten
  • Mobilität: Bürgerbus, ÖPNV, Schülerbeförderung
  • Wohnortnahe Grundversorgung
  • Vernetzungsstelle Ehrenamt
  • Gepflegtes Ortsbild

Bürgernaher und aktiver Gemeinderat

  • Alle Bürger hören und Kontakt halten
  • Entscheidungen offen und vollständig kommunizieren
  • Bürgerversammlungen zu wichtigen Themen
  • Onlinezugriff auf alle öffentlichen Unterlagen
  • Bürgerbeteiligung bei Planung und Durchführung von Projekten